Logo
Verschlüsselt und sicher!
Share:
Logo

Gehhilfe & Mobilität bei Amputation

Den besten Rollator finden

Gehhilfe & Mobilität bei Amputation

Die müssen Was aushalten!

Den brauchst Du

Ein guter Rollstuhl

Hilfsmittel bei Beinamputation

Du suchst nach Tipps zu geeigneten Hilfsmitteln bei einer körperlichen Behinderung, z.B. einer Amputation? Dann bist Du hier richtig!

Ich habe selbst eine Beinamputation hinter mir und habe einige Erfahrungen mit unterschiedlichsten Hilfsmitteln im Alltag gemacht.

Während meiner Rehabilitation habe ich ganz neue, mir bis dahin unbekannte Hilfsmittel kennen gelernt. Da ich so amputiert bin dass ein Stumpf erhalten werden konnte, kann ich eine Beinprothese tragen. Der Erhalt des Stumpfes war über eine längere Zeit nicht sicher und heute bin ich natürlich froh darüber, überhaupt eine Prothese nutzen zu können. Ein kleines Video zu Prothesen findest Du hier unten auf dieser Seite.

Mit Huba! freue ich mich über die Top-Platzierungen bei Google und in anderen Suchmaschinen. Und ich freue mich über die Unterstützung durch Euch - meine Besucher! Denn wenn Ihr auf die Werbeanzeigen klickt, dann unterstützt Ihr Huba! (und mich) indirekt. Und das zeigt mir, dass dieses Projekt funktioniert. Dafür also an dieser Stelle erstmal vielen Dank!

Natürlich freue ich mich ebenso, wenn Ihr von diesem Besuch hier etwas mitnehmen könnt. Und wenn es auch nur eine Erinnerung ist, die euch irgendwann später wieder einfällt, wenn Ihr z.B. mal ein Hilfsmittel anschaffen wollt. Ein Bookmark / Lesezeichen ist vielleicht angebracht. Es gibt jedenfalls größeren Informationsbedarf zu diesem Thema im Netz. Ich versuche, da ein paar Lücken zu füllen.

Ihr findet übrigens zumeist relativ passende Werbeanzeigen, die Technik ist da ziemlich gut durchdacht. "Und was sollen dann Anzeigen für Kniebandagen auf einer Seite für Amputierte?" - Gute Frage! Aber viele haben eben auch noch ein gesundes Bein, das doch sehr viel mehr beansprucht ist als früher. Daher kann eine Orthese oder Bandage sehr hilfreich sein! Das gilt natürlich ebenso für euren Rücken, das Sprunggelenk u.s.w.

 

Und was macht Huba! jetzt?

Prothesen kann man natürlich nicht im Internet kaufen.

Aber einige andere kleine Helferlein und Alltagshelfer schon! Manchmal braucht es nur eine Sitzerhöhung * oder einen Haltegriff *
Schau Dich um - ganz nebenbei erfährst Du dabei auch etwas über mich.

Die "Renner" dieser Seite sind z.Zt. mein Sitzkissentest, der Artikel über Stumpfpflege und - ganz neu - mein Rollatorvergleich.

Und nun gute Informationen auf hilfsmittel-bei-beinamputation.de!

 
Rollator Vergleich bei Huba!

Rollator Vergleich - Der Rollator Vergleichssieger bei Huba!

Einen günstigen und guten Rollator kaufen: das kann eine mühsame Angelegenheit sein. Nach einem unabhängigen Rollator Vergleich, kennst Du zumindest einen Rollator Testsieger mehr!

postcurve
Rollstuhl mit Gehhilfe am Strand

Gehhilfe Beinamputation. Welche Gehhilfe brauche ich?

Gerade anfangs ist die Gehhilfe unverzichtbar und das erste Hilfsmittel mit dem Du wieder aufstehst. Doch es gibt nicht nur die umgangssprachliche "Krücke". Erfahre mehr, und worauf Du achten solltest! -> Gehhilfe Beinamputation

postcurve
Schmerzmittel auf Hanfbasis können helfen

Cannabis als Schmerzmittel kann auch Dir helfen

Hast Du Interesse an Schmerzmitteln auf Hanfbasis oder Cannabis als Schmerzmittel? Fehlen Dir dazu noch Informationen und fragst Du Dich auch, warum Hanf immer noch umstritten ist? Dann kannst Du hier mehr erfahren!

postcurve
Orthopädisches Sitzkissen - Ein Bonmedico Kissen

Orthopädisches Sitzkissen - Ein unabhängiger Test

Ein gutes orthopädisches Sitzkissen, das genau zu Deinem Beschwerdebild passt, ist gar nicht so leicht zu finden. Ein unabhängiger Test von einem Nutzer kann helfen!

postcurve
Alltagshelfer fuer Bad und Dusche

Badezimmer

Im Badezimmer oder der Dusche ist Sicherheit das Gebot Nr.1! Worauf musst Du achten, wenn Du Dein Bad auf Deine Gehbehinderung auslegen musst?

postcurve

Du findest im Folgenden ein Video der Firma endolite / Blatchford. Darin siehst Du, dass es möglich ist mit einer Prothese ganz normal zu laufen.

Real Life Story - LiNX von endolite

(Mit freundlicher Genehmigung von endolite Deutschland)

 

Bedenke aber, dass das natürlich ein "Werbefilm" des Unternehmens ist und der Kollege, der da so super läuft, ein durchtrainierter Ex-Soldat ist. Es kommt auf Deine Verfassung an und ob Du auch so gut trainiert bist oder trainieren kannst. Ich habe zum Beispiel zahlreiche andere Verletzungen erlitten und habe u.a. einen verbrannten Gesäßmuskel. Was man also umgangssprachlich einfach "Arschbacke" nennt und worauf ich im früheren Leben nie geachtet habe, ist nun meine schwächste Stelle wenn es um die Prothesensteuerung geht.

Zudem bedeutet das Tragen der Prothese einen immensen Kraftaufwand. Du darfst mit einem um 1000 kcal höheren Grundbedarf täglich rechnen, je nach Deiner Verfassung und Absprache mit einem Arzt natürlich. Meine "Maschine" wiegt z.B.insgesamt 6,5 Kilogramm. Ein echter "Klotz am Bein" :)